verantwortung fürs LEBEN!

laut einer aktuellen gallup-erhebung hat jeder vierte mitarbeiter in deutschland bereits innerlich gekündigt!

diese tatsache alleine ist bereits eine untragbare situation. sowohl für die unternehmen und besonders für die mitarbeiter die das betrifft. es ist zeit zu handeln!

 

der volkswirtschaftliche schaden der dadurch entsteht ist unvorstellbar. doch abseits der rein wirtschaftlichen aspekte, gibt es eine berufsgruppe bei der nicht nur volkswirtschaftliche belange im vordergrund stehen. 

 

die rede ist von den altenpflegern, ärzten, feuerwehrleuten, krankenschwestern, polizisten und notfallrettern.

kurz gesagt, den stillen helden dieser nation, für die ihre arbeit viel mehr als nur ein job ist. all die menschen, die tagtäglich die verantwortung für das LEBEN anderer tragen! pricewaterhousecoopers sagt für diese berufsgruppen bis 2030 eine lücke von 165.000 ärzten und gigantischen 800.000 medizinischen fachkräften voraus!

Doch woran liegt das? wenn zwischen sinn und berufung irgendwann nur noch routine und chronische überforderung herrscht, ist es schwer motiviert zu bleiben und die verantwortung für das LEBEN anderer zu übernehmen.

 

und wer übernimmt die verantwortung für ihr LEBEN?

 

markus neuhaus weiß als notfallretter, notfallseelsorger und unternehmer aus eigener erfahrung wie schwer es manchmal fällt, tagtäglich nicht nur die verantwortung für das eigene LEBEN, sondern auch für das LEBEN anderer zu übernehmen.

genau aus diesem grund, hat er sich als coach und berater auf helden und deren unternehmen und organisationen spezialisiert.

 

als gefragter vortragsredner geht er darüber hinaus auf die spannende frage ein, was unternehmen und manager aller branchen von notfallrettern lernen können.

finden sie mit markus neuhaus wieder zurück zu ihrer berufung und werden sie vom verwalter ihres LEBENs, wieder zum verantworter® ihres LEBENs!